Der internationale Pferderennsport: Information, Vorschau, Wetten 
aufgalopp

Deutsches Derby 2018

8. Juli 2018 - 2.400 Meter, Hamburg-Horn

Vorbericht vom 21. Juni 2018

Vieles spricht dafür, dass es beim Deutschen Derby 2018 zu einem Zweikampf zwischen dem dreifachen Gruppesieger Royal Youmzain und dem Oppenheim Union-Gewinner Weltstar kommen wird. Beide Pferde scheinen deutlich über den anderen dreijährigen deutschen Hengsten zu stehen. Die Größe des Feldes und die anspruchsvolle Rennstrecke in Hamburg-Horn lassen natürlich immer auch Luft für Überraschungen. Vielleicht lockt die geringe Qualität sogar noch den einen oder anderen Starter aus dem Ausland zum 149. Deutschen Derby. MEHR
aufgalopp

Deutsches Traber-Derby 2018

5. August 2017 - 1.900 Meter, Berlin-Mariendorf

Vorbericht vom 3. Juni 2018

Rund zwei Monate vor Austragung des 123. Deutschen Traber-Derbys ist es noch zu früh einen umfassenden Überblick über die Favoriten dieser wichtigsten deutschen Dreijährigenprüfung zu erstellen, schon jetzt scheint aber klar, dass Hengste wie Northern Charm oder Mister F Daag zum engsten Favoritenkreis gehören werden. Nähere Einblicke in Form und Stärke der Derbykandidaten wird am 8. Juli das Buddenbrock-Rennen in Berlin-Mariendorf geben. MEHR
pferderennen

Prix de l’Arc de Triomphe 2018

7. Oktober 2018 - 2400 Meter, Paris-Longchamp

Vorbericht vom 8. Juni 2018

Das Epsom Derby, der Prix du Jockey Club und das Tokyo Yushun sind in diesem Jahr gelaufen, Zeit sich erste Gedanken über den Prix de l’Arc de Triomphe 2018 zu machen. Wie gut die besten dreijährigen Stuten und Hengste im Vergleich mit der älteren Generation sind, kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht eingeschätzt werden. Die neuen Stars der Szene werden sich beim Arc voraussichtlich mit zwei Pferden aus dem Stall von John Gosden auseinandersetzen müssen, der Titelverteidigerin Enable und dem Champions Stakes-Gewinner Cracksman, auch Gestüt Ammerlands Waldgeist wusste jüngst stark zu beeindrucken. MEHR
© 2012 - 2018 Copyright